Zénith de Strasbourg

(F) 2007

Der Zénith ist ein "Salle de Spectacle" in der Strassburger Gemeinde Eckbolsheim mit 10.000 Sitzplätzen.

Um den massiven ovalen Kern schwingen fünf zueinander versetzte und unterschiedlich geneigte Stahlringe, die mit einer orangefarbenen Membrane bespannt sind.

Auszeichnung
"Medaglia d'Oro all'Architettura Italiana"
Nominiert für den Mies van der Rohe Preis

Daten

formTL
Beratung, Tragwerksplanung
Werkstattplanung Membrane und Seile

Architekt
Massimiliano Fuksas/Rom

Windgutachter
Wacker Ingenieure
Bureua de Controle: Véritas

Auftraggeber
Pertuy/Canobbio

Fotos
formTL (1,3,4)
www.optima-strasbourg.com (2)

Membranfläche
9.821 m²

Fassade
100x140x30 m

Material

Atex 5000 von Interglas
transluzentes Glasgewebe mit speziell für den Zénith in Orange pigmentierter Silikonbeschichtung